Dr. med. Christian J. Tscharner

Facharzt FMH Chirurgie

Schwerpunkte meiner Tätigkeiten sind:

Minimal invasive Chirurgie / laparoskopische Chirurgie

Chirurgie des Magen-Darmtraktes

Schilddrüsenchirurgie

Hernienchirurgie

Venenchirurgie

Ambulante Chirurgie

Kinderchirurgie

Endoskopie: Gastroskopie, Koloskopie

Sprachen:

Deutsch

Rätoromanisch

Italienisch

Englisch

Französisch

Russisch (Kenntnisse)

Dr. Tscharners Werdegang

1979

Medizinstudium und Dissertation an der Universität Zürich Dezember 1979​

1980 – 1981

Chirurgie: Chirurgische Abteilung Ospedale Civico Lugano

1981 – 1984

Chirurgische Klinik A Universitätsspital Zürich

1987 – 1988

Klinik für Herz-, Gefäss- und Thoraxchirurgie Inselspital Bern

1990 / 1991

Viszeralchirurgie Royal Postgraduale, Medical School, Hammersmith Hospital London

1987

Equipenchef Schweizerisches Rotes Kreuz Kambodscha Kriegschirurgie

1985 – 1987

Oberarzt: Chirurgische Abteilung Kantonales Spital Walenstadt

1988 – 1989

Oberarzt: Klinik für Viszeral- und Transplantationschirurgie Inselspital Bern

1990

Co-Chefarzt: Chirurgische Abteilung Krankenhaus Thusis

1991 – 1994

Chefarzt: Chirurgische Abteilung Regionalspital llanz

1994 – 1999

Chefarzt / D-Arzt: Chirurgische Abteilung Kreiskrankenhaus, Neuhaus/Sonneberg (Thüringen/Deutschland)

Belegarzt

  • See-Spital Kilchberg / Horgen (ehemals Klinik Sanitas / ehemals Spital Zimmerberg) seit Februar 2000
  • Klinik Im Park Zürich
  • Paracelsus-Spital, Richterswil

Mitgliedschaften

  • Fachgesellschaften Schweizerische Gesellschaft für Chirurgie
  • Deutsche Gesellschaft für Chirurgie
  • Berufsverband der Deutschen Chirurgen
  • Thüringische Gesellschaft für Chirurgie
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für laparoskopische thorakoskopische Chirurgie
  • Schweizerische Gesellschaft für Gastroenterologie
  • Schweizerische Gesellschaft für Angiologie
  • Schwelzerische Gesellschaft für Phlebologie